LeistungsspektrumLeistungsspektrum

Ansprechpartner

Frau
Pia Eschenauer
- Teamleitung Gruppe 2 -

Tel.: (02 61) 942482-12
Fax: (02 61) 942482-15
E-Mail: hauslahneckdrk-mittelrhein.de

Leistungsspektrum

Personal und Organisation

Das Haus Lahneck ist großzügig mit fachpädagogischem Personal (1:2 Betreuung) und mit engagierten (studentischen) Hilfskräften ausgestattet. Die hauptamtlichen Fachkräfte sind als Pädagogen/ -innen, Sozialarbeiter/ -innen, Sozialpädagogen/ -innen oder Erzieher/ -innen ausgebildet.

Unsere Hilfen zur Erziehung gem. § 27 i.V. m. § 34 SGB VIII , zusätzlich gem. § 41 SGB VIII (Heimerziehung, betreutes Wohnen)


Pädagogische Regelversorgung
  • Die pädagogische Regelversorgung beginnt mit der Aufnahme in die Einrichtung und umfasst die Leistungen der pädagogischen Betreuung im Alltag sowie die Merkmale der alltäglichen Grundversorgung. 
Individuelle Hilfe- und Erziehungsplanung
  • Auf Basis der Clearingberichte der überweisenden Einrichtung und mithilfe eines Erstgespräches zur Definition der Ausgangslage werden gemeinsam mit dem Jugendlichen und dessen Vormund und unter Zuhilfenahme eines Dolmetschers die individuellen Bedarfe des Jugendlichen in Bezug auf die Bereiche Wohnen, Bildung/ Beruf und Freizeit erörtert. Aus diesen Bedarfen werden die persönlichen Hilfeziele abgeleitet, ausgehandelt und dokumentiert. 

Ansprechpartner

Frau
Jana Beckmann
- Teamleitung Gruppe 3 -

Tel.: (02 61) 942482-13
Fax: (02 61) 942482-15
E-Mail: hauslahneckdrk-mittelrhein.de

Pädagogische Einzelbetreuung
  • Die Einzelbetreuung liegt in der Zuständigkeit des/ der jeweiligen Bezugserziehers/ -in. Insgesamt umfasst sie eine psychosoziale Beratungs- und Unterstützungsleistung.
Gruppenpädagogische Maßnahmen
  • Die einrichtungsspezifischen gruppenpädagogischen Maßnahmen werden unterschieden in organisationsbezogene, themenzentrierte Gruppengespräche und Kriseninterventionen.
Freizeitpädagogische Maßnahmen
  • Über das Jahr verteilt finden regelmäßige gemeinsame gruppeninterne und gruppenübergreifende Aktivitäten mit den Betreuern statt.