drk_mi_einkaufsservice_header_1920x640.jpg
EinkaufsserviceEinkaufs-Service

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Sozialer Service
  3. Einkaufsservice

Kostenloser Einkaufsservice

Kontakt

Für unsere bestehenden Kunden aus Pflege und Hausnotruf.

Montags bis freitags: 9 – 10 Uhr 

0261-973824-22

Ansprechpartner:
Benjamin Engel und Viktoria Michel-Trapp

Der Einkauf des täglichen Bedarfs kann mit zunehmendem Alter oder mit einer Behinderung zu einer großen Belastung werden. Nicht nur, dass Sie sich im unübersichtlichen Sortiment zurechtfinden müssen, die schweren Tüten müssen ja auch noch nach Hause. Damit Sie körperlich entlastet werden, kümmern wir uns um Ihren Einkauf. 

Die Corona-Pandemie trifft vor allem die gesundheitlich vorbelasteten und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger. Sie sind bei einer Erkrankung mit dem Coronavirus besonders gefährdet und daher in besonderem Maße gezwungen, Sozialkontakte aber eben auch die notwendigen Einkäufe einzuschränken. Auch Menschen die bereits durch Kontakt oder eine eigene Infizierung betroffen sind benötigen Unterstützung.

Mit unserem kostenlosen Einkaufsservice für unsere bestehenden Kunden in der Pflege und im Hausnotruf in Koblenz helfen wir Ihnen auch in dieser Zeit selbstbestimmt und sicher in Ihrer eigenen Wohnung sein zu können.

Für wen kaufen wir ein?

Unser Service ist speziell für Bedürftige gedacht. Dies sind Corona-Positive, Menschen in Quarantäne und Menschen der Risikogruppen, wie ältere Menschen oder Menschen mit Vorerkrankungen. Dieser Service wird für unsere Kunden in der Pflege und im Hausnotruf durch Spenden finanziert und von unseren DRK-Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern organisiert und durchgeführt.

Was wird gekauft?

Gerne kaufen wir alle Lebensmittel und Hygieneartikel des täglichen Bedarfs in haushaltsüblichen Mengen ein. Wir bitten um Verständnis, dass vergriffene Artikel nicht besorgt werden können.

Wie funktioniert der Einkaufsservice?

Sie geben Ihre Bestellung montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 10 Uhr telefonisch bei uns unter 0261-973 824-22 auf. Ansprechpartner hier sind Benjamin Engel und Viktoria Michel-Trapp. 

Vor dem Einkauf kommt ein DRK-Mitarbeiter bei Ihnen vorbei und holt das Bargeld für den Einkauf gegen Quittung ab. Wir besorgen Ihre Artikel am Folgetag bei EDEKA Kreuzberg und bringen Ihnen den Einkauf unter Einhaltung der aktuell gültigen Hygienemaßnahmen zum Schutz vor Corona an die Haustür. Dort rechnen wir den Einkauf an Hand der Rechnung mit Ihnen ab.

Unser Flyer als Zusammenfassung

Unseren praktischen Flyer zum Ausdrucken und Verteilen an Ihre Freunde, Familie oder die Nachbarn finden Sie hier: Einfach hier klicken!